Projekt Beschreibung

Hast Du ein zwiespältiges Verhältnis zu Geld?

Dann sei Dir eines gesagt… vielen Menschen geht es auch so. Einerseits haben sie nicht genug davon: Kaum vergeht ein Tag ohne Sorge um Geld, Einkommen und Sicherheit. Andererseits würden sie sich aber am liebsten gar nicht damit abgeben, denn für sie haftet dem Geld etwas Unangenehmes an. Dieses zwiespältige Verhältnis zum Geld, das durch dieses Unangenehme am Geld entsteht, ist ungesund, weil es uns blockiert. Es verhindert, dass die Fülle des Lebens zu uns kommt.

Ist Geld für Dich etwas Gutes oder etwas Schlechtes?

Geld ist ein Träger von Verfügungsmacht über Ressourcen und menschliche Arbeitskraft, die ihm und seinem Besitzer durch soziale Vereinbarung verliehen wird. Ist Geld etwas gutes, also dem Leben dienendes, oder etwas schlechtes, also nicht dem Leben dienendes? Das hängt ab von der Art und Weise, wie wir daran gekommen sind, und genauso auch von der Art und Weise, wie wir es verwenden. Und so lässt sich unser Verhältnis zum Geld verbessern indem wir die Art und Weise ändern, wie wir daran kommen, und die, wie wir es verwenden.

Geld, das mit liebender Hingabe verdient und mit echt gefühlter Dankbarkeit ausgegeben wird, ist gutes Geld. Hingabe im Tun und aufrichtige Dankbarkeit sind Qualitäten des Herzens und der Liebe! Wir finden sie dort, wo wir zum Wesentlichen und zur eigenen Mitte kommen. Das ist der erste wichtige Schlüssel, um Mangel in Wohlstand zu verwandeln!

Der 2. Schlüssel: Darfst Du erfolgreich sein?

Oft erlauben wir uns unbewusst den eigenen Erfolg nicht. Die Ursache dafür ist ein tiefsitzender Mangel an Selbst-Anerkennung, Selbst-Wertschätzung und Selbst-Bewusstsein. Insgeheim fühlen wir uns klein und versagen uns unsere eigentliche Größe. Solch ein falscher Glaube über uns selbst kann schon Generationen alt sein. Es gibt eine alte Geschichte von einem Adler, der inmitten von Hühnern aufwuchs, und nun glaubt, selbst ein Huhn zu sein. Viele von uns sind wie dieser Adler. Wir sind fest überzeugt, niemals unsere Schwingen ausbreiten und uns über die Wolken erheben zu können.

Eine gesundes Verhältnis zu Geld und Erfolg entwickeln

Es ist möglich, Deine eigene Adler-Natur wiederzuentdecken. Und es ist möglich, wieder ein gesundes Verhältnis zu Geld zu entwickeln und so den Mangel in Wohlstand zu verwandeln. Der wichtigste Schlüssel zum Reichtum im Außen liegt im Innen und in unserem Verhältnis zu uns selbst. Ein Life Coaching kann Dir helfen, diesen Schlüssel zu finden. Leben ist Fülle!

Jetzt die Frage an Dich: Ist Deine Zeit gekommen, Dich dem natürlichen Fluss der Fülle zu öffnen, so dass er auch in Deinem Leben fließen kann?

Du möchtest mit uns über dieses Thema sprechen? Dann buche Dir jetzt komplett unverbindlich Dein kostenfreies Vorgespräch. Wir freuen uns auf Dich!