Projekt Beschreibung

Sich selbst bedingungslos lieben zu lernen ist die größte Herausforderung und das größte Ziel im Leben. Denn erst wer sich selbst liebt, ist in der Lage, andere zu lieben. Wer eine liebevolle Gesellschaft will, muss also bei sich selbst anfangen. Und: wahre Liebe stellt keine Bedingungen!

Die Liebe zu uns selbst ist der Schlüssel für ein friedliches Miteinander, für einen gesunden Körper und für Erfolg und Erfüllung im Leben. Denn wer sich selbst liebt, der ist der bessere Partner, die bessere Mutter und der bessere Vater. Menschen, die sich selbst verurteilen, kritisieren, klein machen oder aufopfern, sind für ihre Mitmenschen kein Segen, sondern eine Belastung. Und genau diese Verurteilungen haben viele uns in der Vergangenheit durch negative Erlebnisse erfahren. Teilweise unbewusst. Vielleicht hast auch Du so eine unverarbeitete Erfahrung (…die Dir jetzt gerade noch unbewusst ist).

Im Coaching kannst Du lernen, Dir wieder selbst der beste Freund oder die beste Freundin zu sein, indem Du die Programme aus der Kindheit offenlegst und auflöst, die seit dem Deine Selbstliebe torpedieren. Indem Du die fehlgeleiteten Ursachen für die innere Ablehnung erkennst und verstehst, können abgelehnte Seiten wieder entdeckt, angenommen, und lieben gelernt werden. So öffnet sich der Weg für mehr Freude, Spiel und Leichtigkeit in Deinem Leben. Eine natürliche Folge der wiedergewonnenen Selbstliebe ist ein natürliches Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl.

Du möchtest mit uns über dieses Thema sprechen? Dann buche Dir jetzt komplett unverbindlich Dein kostenfreies Vorgespräch. Wir freuen uns auf Dich!